Vorläufiges Programm

Referenten in kursiver Schrift haben ihren Vortrag bereits bestätigt


Donnerstag, 21. März 2019


Session 1: Gentherapie

17:00 - 20:00 Uhr

Gentransfermethoden - Überblick

Helmut Hanenberg (Essen)

Gentherapie zur Behandlung von Immundefekten

Manfred Hönig (Ulm)

Gentherapie zur Behandlung der Hämophilie

Thierry VandenDriessche (Brüssel)

Gentherapie zur Behandlung von Hämoglobinopathien

Philippe Leboulch (Paris)

Ethische und ökonomische Aspekte

Willi Schnorpfeil (Eschborn)


Stehempfang



Freitag, 22. März 2019


Session 2: Sichelzellkrankheit - neue Therapien

09:00 - 10:30 Uhr

Neue Konzepte zur HbF-Induktion

Leo Kager (Wien)

Selektin-Inhibitoren

Lena Oevermann (Berlin)

Hämoglobin-Stabilisatoren

Dani Hakimeh (Berlin)

Haploidente Stammzelltransplantation

Roland Meisel (Düsseldorf)


Kaffeepause


Session 3: Eisenstoffwechsel

11:00 - 12:00 Uhr

Eisenmangel und zeitgemäße Therapie

Nicole Stoffel (Zürich)

Eisenüberladung und zeitgemäße Therapie

Stefan Balzer (Düsseldorf)


Session 4: Fallvorstellungen der Gewinner der Reisestipendien

12:00 - 13:00 Uhr  

N.N.


Mittagspause und Posterrundgang


Session 5: Fertilität und Schwangerschaft

14:30 - 16:00 Uhr

Fertilität und Schwangerschaft bei Hämoglobinopathien

Regine Grosse (Hamburg)

Möglichkeiten fertilitätserhaltender Maßnahmen vor allogener Stammzelltransplantation

a) Praktische und ethische Herausforderungen

Andrea Jarisch (Frankfurt/Main)

b) Bei Jungen und jungen Männern

Anke Barnbrock (Frankfurt/Main)

c) Bei Mädchen und jungen Frauen

Julia Ittstein (Bonn)


Kaffeepause


Session 6: Workshop - Zukunft der nicht-malignen Hämatologie in Deutschland


Fortsetzung der Diskussion

ab 19:30 Uhr im Restaurant N/N



Samstag, 23. März 2019


Session 7: Schlaganfälle

9:00 - 11:00 Uhr

Schlaganfälle im Kindesalter - Überblick

Martin Olivieri (München)

Schlaganfälle bei Bluterkrankungen

Stephan Lobitz (Köln)

Therapie von Schlaganfällen bei Kindern und Erwachsenen

Moya-Moya, Moya-Moya-Syndrom und therapeutische Möglichkeiten

Elke Januschek (Offenbach)


Kaffeepause


Session 8: Seltene Hämoglobinopathien

11:30 - 13:00 Uhr

Methämoglobine

Oliver Andres (Würzburg)

Instabile Hämoglobine

Hämoglobine mit tatsächlich oder scheinbar erniedrigter Sauerstoffaffinität

Markus Schmugge (Zürich)

Hämoglobine mit erhöhter Sauerstoffaffinität

Holger Cario (Ulm)


Session 9: Schmerztherapie bei Sichelzellkrankheit

13:00 - 14:00 Uhr

Ambulante Behandlung leichter akuter und chronischer Schmerzen

Falk Pentek (Essen)

Stationäre Behandlung starker Schmerzen

Joachim Kunz (Heidelberg)


Schlussworte


gegen 14:15 Uhr Ende des Symposiums